Domain todesotter.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt todesotter.de um. Sind Sie am Kauf der Domain todesotter.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Angriffe:

Australians Deadly & Dangerous Gold Collection "Todesotter"
Australians Deadly & Dangerous Gold Collection "Todesotter"

Sichern Sie sich die "Todesotter" Goldmünze! Australiens faszinierende Tierwelt liefert seit Jahrzehnten die Motive der beliebtesten Goldmünzen der Welt – vom »Känguru« über den »Koala« bis zum »Kookaburra«! Jetzt schreibt der 5. Kontinent ein weiteres numismatisches Kapitel zu seiner atemberaubenden Fauna – mit Kostbarkeiten, die buchstäblich Zähne zeigen: Auf den offiziellen Münzen der Kollektion »Deadly & Dangerous« werden die gefährlichsten Tierarten Australiens in echtem Gold (585/1000) gewürdigt. Die Vorderseite der Münze zeigt die Todesotter. Sie ist in Australien beheimatete und eine der giftigsten Landschlangen der Welt. Ihr Gift enthält hochgiftiges Neurotoxin. Ein Biss der Schlange kann beim Menschen innerhalb von wenigen Stunden zum Tod führen, wenn keine medizinischen Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Das bis zu einem Meter lange Reptil ist ein Meister der Tarnkunst und bekannt für seine enorme Schnelligkeit – tatsächlich ist die Todesotter die am schnellsten zubeißende Schlange Australiens. Auf der Rückseite ist das Portrait der Queen Elizabeth II. , sowie das Ausgabejahr zu sehen. Bestellen Sie noch heute!

Preis: 99.99 € | Versand*: 6.95 €
Angriffe auf Rettungskräfte (Reuschen, Johannes)
Angriffe auf Rettungskräfte (Reuschen, Johannes)

Angriffe auf Rettungskräfte , Phänomen, Hintergründe, Prävention , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230323, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Autoren: Reuschen, Johannes, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 279, Keyword: Sanitäter; Rettungseinsatz; Rural Criminology; Rettungsdienst; Notfalleinsatz; Rettungsdienstkräfte; Unfallort; Gewalt; Einsatz bei Großveranstaltungen; Notaufnahme, Fachschema: Kriminologie~Recht~Strafrecht, Fachkategorie: Strafrecht, allgemein, Warengruppe: TB/Strafrecht, Fachkategorie: Kriminologie: Rechtliche Aspekte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 16, Gewicht: 412, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 84.00 € | Versand*: 0 €
Rechte Angriffe - Toxische Effekte  Kartoniert (TB)
Rechte Angriffe - Toxische Effekte Kartoniert (TB)

Was tun wenn sich Symbolik Bildsprache und Rhetorik (extrem) rechter Gesinnungsgruppen nicht mehr klar von Mainstream Normcore und linken Kommunikationsguerilla-Strategien unterscheiden lassen? Es kommt zu toxischen Effekten mit schwerwiegenden Folgen: Über Moden und Styles werden extrem rechte Identitäten popularisiert rechte Gruppierungen eignen sich den Diskurs um sexuelle Gewalt gegen Frauen an und Popkultur normalisiert rassistische und antifeministische Strategien. Die Beiträger*innen beleuchten die aktuellen Um- und Neuformierungen extrem Rechter in Mode Feminismus und Popkultur vor dem Hintergrund eines erstarkten Autoritarismus und verdeutlichen die Tragweite der gesellschaftlichen Auswirkungen dieser Prozesse.

Preis: 25.00 € | Versand*: 0.00 €
Angriffe Auf Rettungskräfte - Johannes Reuschen  Kartoniert (TB)
Angriffe Auf Rettungskräfte - Johannes Reuschen Kartoniert (TB)

Angriffe auf Rettungskräfte rufen häufig ein großes Medienecho hervor. Die Berichterstattung beschränkt sich dabei oftmals auf die Schilderung einzelner besonders prägnanter Angriffe auf diejenigen die eigentlich Hilfe leisten wollen. Die öffentliche Empörung ist spürbar und die Berichterstattung führt zudem zu einer Sensibilisierung von Gesellschaft Politik und den betroffenen Rettungskräften selbst. Die quantitative Dunkelfelduntersuchung basiert auf einer breit angelegten Befragung von rund einem Viertel aller Rettungskräften in Rheinland-Pfalz. Sie liefert neue Erkenntnisse zum Umfang der Gewalt zu Täterinnen und Tätern Tatorten Opfern Ursachen und Präventionsmöglichkeiten.

Preis: 84.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie schützt man sich am besten gegen TCP-Angriffe wie SYN-Flooding-Angriffe, TCP-Reset-Angriffe und TCP-Session-Hijacking-Angriffe?

Um sich gegen TCP-Angriffe wie SYN-Flooding, TCP-Reset und TCP-Session-Hijacking zu schützen, können verschiedene Maßnahmen ergrif...

Um sich gegen TCP-Angriffe wie SYN-Flooding, TCP-Reset und TCP-Session-Hijacking zu schützen, können verschiedene Maßnahmen ergriffen werden. Dazu gehören die Implementierung von Firewalls und Intrusion Detection/Prevention Systemen, die Überwachung des Netzwerkverkehrs auf verdächtige Aktivitäten, die Aktualisierung und Patching von Systemen, um bekannte Schwachstellen zu beheben, sowie die Verwendung von Verschlüsselungstechnologien wie SSL/TLS, um die Integrität und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Es ist auch wichtig, starke Passwörter zu verwenden und regelmäßig zu ändern, um das Risiko von Angriffen auf Benutzerkonten zu verringern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum Angriffe auf Dietmar Hopp?

Warum Angriffe auf Dietmar Hopp? Was sind die Motive hinter diesen Angriffen? Gibt es bestimmte Gründe oder Ideologien, die zu sol...

Warum Angriffe auf Dietmar Hopp? Was sind die Motive hinter diesen Angriffen? Gibt es bestimmte Gründe oder Ideologien, die zu solchen Handlungen führen? Wie können solche Gewalttaten verhindert werden und welche Maßnahmen können ergriffen werden, um solche Angriffe zu stoppen? Was sagt dies über die gesellschaftlichen Spannungen und Konflikte aus, die zu solchen feindlichen Handlungen führen können?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Cyber-Kriminalität Datendiebstahl IT-Sicherheit Netzwerk-Sicherung Viren-Schutz Malware-Schutz Phishing-Schutz Ransomware-Schutz Cyber-Abwehr

Was sind echte KI-Angriffe?

Echte KI-Angriffe beziehen sich auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) bei der Durchführung von Angriffen oder Hacking-A...

Echte KI-Angriffe beziehen sich auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) bei der Durchführung von Angriffen oder Hacking-Aktivitäten. Dies kann beispielsweise die Verwendung von KI-Algorithmen zur Erkennung von Schwachstellen in Computersystemen, zur Entwicklung von Malware oder zur Durchführung von Phishing-Angriffen umfassen. Echte KI-Angriffe können aufgrund ihrer Fähigkeit, Muster zu erkennen und sich anzupassen, besonders effektiv sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Macht der Hund scheinbare Angriffe?

Es ist möglich, dass ein Hund scheinbare Angriffe macht, insbesondere wenn er sich bedroht oder unsicher fühlt. Diese scheinbaren...

Es ist möglich, dass ein Hund scheinbare Angriffe macht, insbesondere wenn er sich bedroht oder unsicher fühlt. Diese scheinbaren Angriffe können Drohgebärden wie Knurren, Zähnefletschen oder Schnappen beinhalten, ohne dass der Hund tatsächlich beißen möchte. Es ist wichtig, das Verhalten des Hundes zu beobachten und gegebenenfalls professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um das Verhalten zu verstehen und zu korrigieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Behling, Christian: Schutz von KRITIS gegen physische Angriffe
Behling, Christian: Schutz von KRITIS gegen physische Angriffe

Schutz von KRITIS gegen physische Angriffe , Möglichkeiten, Sicherheitsstandards gegen das Eindringen Unbefugter für Gruppen Kritischer Infrastrukturen festzulegen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 47.95 € | Versand*: 0 €
Sadia: Robuster Systemdetektor für Identitätsklon-Angriffe auf der Facebook-Plattform
Sadia: Robuster Systemdetektor für Identitätsklon-Angriffe auf der Facebook-Plattform

Robuster Systemdetektor für Identitätsklon-Angriffe auf der Facebook-Plattform , Wir leben im Zeitalter der sozialen Netzwerke, in dem die Menschen über soziale Medien miteinander verbunden sind. Beispiele für soziale Medien sind Twitter, Facebook, LinkedIn und Myspace. Manchmal werden soziale Medien nicht in der beabsichtigten Weise genutzt, wodurch die Daten der Nutzer einem Sicherheitsrisiko ausgesetzt sind. Diese Forschungsarbeit befasst sich mit einem Erkennungssystem für eine spezielle Art von Sicherheitsangriff, bei dem sich ein gefälschter Benutzer als gültiger Benutzer ausgibt und persönliche Informationen anderer Benutzer ausspäht. Diese Art von Angriff wird als Identitätsklon-Angriff (ICA) bezeichnet. Wir haben ein neuartiges Verfahren zur Erkennung von Klonprofilen (CPD) eingeführt, das aus drei Schritten besteht und auf Ähnlichkeitsmessungen, der Überprüfung von IP-Adressen und der Erkennung von Verhaltensmodellen basiert. Diese Technik warnt einen Benutzer und seine Freunde im Falle eines Identitätsklonangriffs und verringert die Anfälligkeit für Identitätsklonangriffe. Die Facebook-Graph-APIs wurden für den Zugriff auf die Profile der Facebook-Benutzer zu Versuchszwecken verwendet. Die experimentellen Tests ergaben vielversprechende Ergebnisse. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €
Lwakatare, Kevin: Ein vorgeschlagenes mehrschichtiges Verteidigungsmodell gegen Social Engineering Angriffe
Lwakatare, Kevin: Ein vorgeschlagenes mehrschichtiges Verteidigungsmodell gegen Social Engineering Angriffe

Ein vorgeschlagenes mehrschichtiges Verteidigungsmodell gegen Social Engineering Angriffe , Mit der Entwicklung der IT-Technologie ist die IT-Sicherheit in der modernen Gesellschaft zu einem wichtigen Faktor für die Informationssicherheit und den Datenschutz geworden. Obwohl es eine Reihe von Sicherheitsansätzen wie Firewalls und Intrusion Detection Systeme gibt, die zum Schutz von Rechnern vor Angriffen eingesetzt werden können, fehlt es an einem allgemein akzeptierten Mechanismus, um Rechneranwender vor Betrug zu schützen. Social Engineering ist ein Angriff, der darauf abzielt, durch sanfte Kommunikation mit dem Opfer wertvolle Informationen preiszugeben, um den sicheren Bereich vor den informationsbezogenen Ressourcen zu umgehen. In diesem Buch wird eine neuartige Taxonomie von Social-Engineering-Angriffen vorgeschlagen, um das Konzept des Social Engineering zu verstehen und einen Einblick in die repräsentativen Social-Engineering-Angriffe durch Anwendung der Taxonomie auf sie zu gewinnen. Darüber hinaus wird ein mehrschichtiges Social-Engineering-Verteidigungsmodell vorgeschlagen, um mit den Bedrohungen durch Social-Engineering-Angriffe umzugehen. Auf jeder Ebene werden verschiedene Mechanismen vorgeschlagen, um die Verteidigung gegen verschiedene Social-Engineering-Techniken zu erleichtern, um informationsbezogene Ressourcen effektiv zu schützen und IT-Sicherheit zu gewährleisten. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €
Ngo Hagbe, Brigitte: KUNDE(Freiheit) verzerrt durch die Angriffe der Flamme
Ngo Hagbe, Brigitte: KUNDE(Freiheit) verzerrt durch die Angriffe der Flamme

KUNDE(Freiheit) verzerrt durch die Angriffe der Flamme , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 39.90 € | Versand*: 0 €

Sind die Angriffe in Videospielen wirklich DDoS-Angriffe oder wie nennt man sie richtig?

Die Angriffe in Videospielen, bei denen die Server überlastet werden, werden oft als DDoS-Angriffe bezeichnet. DDoS steht für Dist...

Die Angriffe in Videospielen, bei denen die Server überlastet werden, werden oft als DDoS-Angriffe bezeichnet. DDoS steht für Distributed Denial of Service und bezieht sich auf die Methode, bei der eine große Anzahl von Geräten verwendet wird, um den Server mit einer Flut von Anfragen zu überlasten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Angriffe in Videospielen zwangsläufig DDoS-Angriffe sind, da es auch andere Arten von Angriffen geben kann, wie zum Beispiel Hacking oder Exploits.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man polemische Angriffe kontern?

Um polemische Angriffe zu kontern, ist es wichtig, ruhig zu bleiben und nicht in die gleiche aggressive Tonart zu verfallen. Statt...

Um polemische Angriffe zu kontern, ist es wichtig, ruhig zu bleiben und nicht in die gleiche aggressive Tonart zu verfallen. Stattdessen sollte man sachlich bleiben und auf Fakten und Argumente setzen. Es kann auch hilfreich sein, den Fokus auf die eigene Position und die eigenen Ziele zu lenken, anstatt sich auf die Angriffe einzulassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind Flood-Angriffe mit C?

Flood-Angriffe mit C sind eine Art von Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Angriffen, bei denen der Angreifer eine große Anzahl v...

Flood-Angriffe mit C sind eine Art von Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Angriffen, bei denen der Angreifer eine große Anzahl von Anfragen an ein Ziel sendet, um dessen Ressourcen zu überlasten und es für legitime Benutzer unzugänglich zu machen. Der Buchstabe "C" bezieht sich auf die Programmiersprache C, die häufig verwendet wird, um solche Angriffe zu implementieren. C-Flood-Angriffe können durch die Verwendung von speziell entwickelten Programmen oder Skripten durchgeführt werden, die eine hohe Anzahl von Anfragen generieren und das Ziel überwältigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie blocke ich Angriffe in Tekken?

Um Angriffe in Tekken zu blocken, musst du die Rückwärtsbewegungstaste (z.B. zurück auf dem Steuerkreuz) gedrückt halten. Dadurch...

Um Angriffe in Tekken zu blocken, musst du die Rückwärtsbewegungstaste (z.B. zurück auf dem Steuerkreuz) gedrückt halten. Dadurch wird dein Charakter in eine defensive Haltung versetzt und blockt automatisch Angriffe ab, solange du die Taste gedrückt hältst. Du kannst auch spezifische Angriffe blocken, indem du die Blocktaste (z.B. R1 auf der PlayStation) drückst, während der Gegner angreift.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Sinaga, Carlos: Cyber-Angriffe auf Industrial Control Systems. Analyse des Gefahrenpotenzials
Sinaga, Carlos: Cyber-Angriffe auf Industrial Control Systems. Analyse des Gefahrenpotenzials

Cyber-Angriffe auf Industrial Control Systems. Analyse des Gefahrenpotenzials , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Dezentrale  Anomalie-Basierte Erkennung Verteilter Angriffe Im Internet - Thomas Gamer  Kartoniert (TB)
Dezentrale Anomalie-Basierte Erkennung Verteilter Angriffe Im Internet - Thomas Gamer Kartoniert (TB)

Die mittlerweile unabdingbare Verfügbarkeit des Internets wird zunehmend durch finanziell motivierte verteilte Angriffe gestört. Deren schnelle und flächendeckende Erkennung als notwendige Voraussetzung für effektive Gegenmaßnahmen ist Ziel dieser Arbeit. Hierzu werden neue Mechanismen zur Identifikation von Angriffen und zur dezentralen domänenübergreifenden Kooperation verteilter Erkennungssysteme entworfen. Zudem werden die für die realitätsnahe Evaluierung notwendigen Werkzeuge entwickelt.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €
Dirty Tricks. Wie Sie unfaire rhetorische Tricks durchschauen, verbale Angriffe abwehren und schlagfertig reagieren. Ihr Kommunikations-Vorsprung durc
Dirty Tricks. Wie Sie unfaire rhetorische Tricks durchschauen, verbale Angriffe abwehren und schlagfertig reagieren. Ihr Kommunikations-Vorsprung durc

Allen ist aufgefallen, dass du sehr launisch bist!“; „Das hört sich nur so lange gut an, bis das erste Problem auftaucht“; „Das funktioniert nicht“ – wer solche Aussagen hört, könnte mit einem „Dirty Trickser“ konfrontiert sein. Dirty Tricks sind Verhaltensweisen, die dafür sorgen, dass Sie sich unwohl fühlen, die Souveränität verlieren und im schlimmsten Fall gegen Ihren Willen handeln. Dirty Trickser nutzen Schwachstellen beim Gegenüber aus, ignorieren Bedürfnisse anderer und zielen bewusst auf eine mentale Verunsicherung des Gesprächspartners, die sogar gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen kann. Die spezielle Methode der Autorin zeigt abseits von herkömmlichen Tipps, wie Sie sich innerlich wappnen und stärken, um unlautere Täuschungsmanöver und Tatsachenverdrehungen zu erkennen. So behalten Sie in jeder Situation die Oberhand ohne Spielchen spielen zu müssen.

Preis: 19.00 € | Versand*: 0.00 €
Magisterarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Sie hießen "Deutschlandsender", "Rundfunk im amerikanischen Sektor Berlins (RIAS)", "Deutscher Freiheitssender" oder "DT64". Der Kalte Krieg hatte seinen Höhepunkt erreicht, das Fernsehen steckte aber noch in den Kinderschuhen. Radiosender reichten in den 50er und 60er Jahren mühelos achthundert oder tausend Kilometer weit - bis weit hinter den Eisernen Vorhang. Ost und West ließen sich diese Chance nicht entgehen. In Sendungen wie "Wir sprechen für Westdeutschland", "Gruß an die Zone" oder "Berlin spricht zur Zone" wandten sich die Radiosender gezielt an die Hörer auf der anderen Seite der Systemgrenze. Mit Unterhaltungsprogrammen, vor allem aber mit politischen Botschaften. 
Bald wurde der Wettlauf um das Publikum zu einer einseitigen Veranstaltung: Es ging nur mehr um die Hörer in der DDR. Der RIAS stellte sich an die Spitze der westlichen Sender - er deckte Menschenrechtsverletzungen und Mißwirtschaft in der DDR auf, berichtete über oppositionelle Bewegungen, er enttarnte öffentlich Stasi-Spitzel. Und Tag für Tag schalteten in der DDR Millionen Hörer ein. Die SED-Propaganda antwortete mit ohnmächtigem Haß. 
In den sechziger Jahren begann sich das Klima zu entspannen - der neueingerichtete Deutschlandfunk aus Köln arbeitete nach der Devise: Fakten statt Propaganda. Und er zog damit noch einmal besonders wütende Angriffe der DDR auf sich. 
Hatte am Ende der RIAS den Aufstand des 17. Juni 1953 ausgelöst? Mit welchen Mitteln antworteten Ost-Berliner Stationen wie DT64 oder Deutschlandsender? Welche Wirkung hinterließen diese Sendungen im Bewußtsein der Hörer? Halfen sie am Ende mit, die Loyalität der Ostdeutschen zum SED-Staat zu untergraben? (Kuhlmann, Michael)
Magisterarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Sie hießen "Deutschlandsender", "Rundfunk im amerikanischen Sektor Berlins (RIAS)", "Deutscher Freiheitssender" oder "DT64". Der Kalte Krieg hatte seinen Höhepunkt erreicht, das Fernsehen steckte aber noch in den Kinderschuhen. Radiosender reichten in den 50er und 60er Jahren mühelos achthundert oder tausend Kilometer weit - bis weit hinter den Eisernen Vorhang. Ost und West ließen sich diese Chance nicht entgehen. In Sendungen wie "Wir sprechen für Westdeutschland", "Gruß an die Zone" oder "Berlin spricht zur Zone" wandten sich die Radiosender gezielt an die Hörer auf der anderen Seite der Systemgrenze. Mit Unterhaltungsprogrammen, vor allem aber mit politischen Botschaften. Bald wurde der Wettlauf um das Publikum zu einer einseitigen Veranstaltung: Es ging nur mehr um die Hörer in der DDR. Der RIAS stellte sich an die Spitze der westlichen Sender - er deckte Menschenrechtsverletzungen und Mißwirtschaft in der DDR auf, berichtete über oppositionelle Bewegungen, er enttarnte öffentlich Stasi-Spitzel. Und Tag für Tag schalteten in der DDR Millionen Hörer ein. Die SED-Propaganda antwortete mit ohnmächtigem Haß. In den sechziger Jahren begann sich das Klima zu entspannen - der neueingerichtete Deutschlandfunk aus Köln arbeitete nach der Devise: Fakten statt Propaganda. Und er zog damit noch einmal besonders wütende Angriffe der DDR auf sich. Hatte am Ende der RIAS den Aufstand des 17. Juni 1953 ausgelöst? Mit welchen Mitteln antworteten Ost-Berliner Stationen wie DT64 oder Deutschlandsender? Welche Wirkung hinterließen diese Sendungen im Bewußtsein der Hörer? Halfen sie am Ende mit, die Loyalität der Ostdeutschen zum SED-Staat zu untergraben? (Kuhlmann, Michael)

Magisterarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Sie hießen "Deutschlandsender", "Rundfunk im amerikanischen Sektor Berlins (RIAS)", "Deutscher Freiheitssender" oder "DT64". Der Kalte Krieg hatte seinen Höhepunkt erreicht, das Fernsehen steckte aber noch in den Kinderschuhen. Radiosender reichten in den 50er und 60er Jahren mühelos achthundert oder tausend Kilometer weit - bis weit hinter den Eisernen Vorhang. Ost und West ließen sich diese Chance nicht entgehen. In Sendungen wie "Wir sprechen für Westdeutschland", "Gruß an die Zone" oder "Berlin spricht zur Zone" wandten sich die Radiosender gezielt an die Hörer auf der anderen Seite der Systemgrenze. Mit Unterhaltungsprogrammen, vor allem aber mit politischen Botschaften. Bald wurde der Wettlauf um das Publikum zu einer einseitigen Veranstaltung: Es ging nur mehr um die Hörer in der DDR. Der RIAS stellte sich an die Spitze der westlichen Sender - er deckte Menschenrechtsverletzungen und Mißwirtschaft in der DDR auf, berichtete über oppositionelle Bewegungen, er enttarnte öffentlich Stasi-Spitzel. Und Tag für Tag schalteten in der DDR Millionen Hörer ein. Die SED-Propaganda antwortete mit ohnmächtigem Haß. In den sechziger Jahren begann sich das Klima zu entspannen - der neueingerichtete Deutschlandfunk aus Köln arbeitete nach der Devise: Fakten statt Propaganda. Und er zog damit noch einmal besonders wütende Angriffe der DDR auf sich. Hatte am Ende der RIAS den Aufstand des 17. Juni 1953 ausgelöst? Mit welchen Mitteln antworteten Ost-Berliner Stationen wie DT64 oder Deutschlandsender? Welche Wirkung hinterließen diese Sendungen im Bewußtsein der Hörer? Halfen sie am Ende mit, die Loyalität der Ostdeutschen zum SED-Staat zu untergraben? , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070725, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Kuhlmann, Michael, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 188, Region: Europa, Warengruppe: HC/Zeitgeschichte/Politik (ab 1949), Fachkategorie: Europäische Geschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 14, Gewicht: 281, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783638480758, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 52.95 € | Versand*: 0 €

Wie kann ich DDoS-Angriffe durchführen?

Ich kann Ihnen keine Anleitung oder Unterstützung bei illegalen Aktivitäten geben. DDoS-Angriffe sind illegal und können schwerwie...

Ich kann Ihnen keine Anleitung oder Unterstützung bei illegalen Aktivitäten geben. DDoS-Angriffe sind illegal und können schwerwiegende rechtliche Konsequenzen haben. Es ist wichtig, dass Sie sich an die Gesetze halten und ethisch verantwortungsbewusst handeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sollten Angriffe auf Kunstwerke härter bestraft werden?

Die Strafen für Angriffe auf Kunstwerke sollten angemessen sein, um die Bedeutung und den Wert von Kunstwerken zu schützen. Es ist...

Die Strafen für Angriffe auf Kunstwerke sollten angemessen sein, um die Bedeutung und den Wert von Kunstwerken zu schützen. Es ist wichtig, dass solche Angriffe als ernsthafte Verletzungen der kulturellen und künstlerischen Integrität angesehen werden und entsprechend geahndet werden. Eine angemessene Bestrafung kann auch abschreckend wirken und potenzielle Täter davon abhalten, Kunstwerke anzugreifen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum funktionieren mächtige Angriffe in Skyrim nicht?

Mächtige Angriffe in Skyrim funktionieren möglicherweise nicht aus verschiedenen Gründen. Es könnte sein, dass der Spieler nicht g...

Mächtige Angriffe in Skyrim funktionieren möglicherweise nicht aus verschiedenen Gründen. Es könnte sein, dass der Spieler nicht genug Ausdauer hat, um den Angriff auszuführen, oder dass der Gegner immun gegen bestimmte Arten von Angriffen ist. Es ist auch möglich, dass der Spieler die falsche Waffe oder Fähigkeit verwendet oder dass es einen Fehler im Spiel gibt, der den Angriff verhindert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie funktionieren Angriffe in Clash of Clans?

Angriffe in Clash of Clans funktionieren, indem du eine Armee aus verschiedenen Truppen zusammenstellst und sie auf die feindliche...

Angriffe in Clash of Clans funktionieren, indem du eine Armee aus verschiedenen Truppen zusammenstellst und sie auf die feindliche Basis schickst. Du kannst deine Truppen strategisch platzieren und ihre Fähigkeiten nutzen, um Verteidigungsanlagen zu zerstören und Ressourcen zu stehlen. Es ist wichtig, die Stärken und Schwächen der verschiedenen Truppen zu kennen und eine gut durchdachte Taktik zu entwickeln, um erfolgreich zu sein. Nach dem Angriff erhältst du eine Bewertung basierend auf deiner Leistung, die dir Belohnungen einbringen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.